Kurzprofil

BG Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall

Münchner Allee 10, 83435 Bad Reichenhall, Deutschland

+49 (8651) 601-0

+49 (8651) 601-1021

Informationen

175 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

BG Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall

Schreibt über sich selbst:

Die Behandlung von Berufskrankheiten auf dem hohen Niveau der gesetzlichen Unfallversicherung – das hat in der BG Klinik Bad Reichenhall Tradition. Seit über 50 Jahren profitieren Patienten von spitzenmedizinischer Behandlung und der heilklimatisch günstigen Lage des Staatsbads im Berchtesgadener Land. Spezialisiert ist die Klinik auf die Rehabilitation bei berufsbedingten Erkrankungen der Atemwege und der Haut sowie auf Patienten mit posttraumatischen Belastungsstörungen, die im Zusammenhang mit ihrem Beruf stehen.

Alle Patienten können sich dabei auf die hohe medizinische Expertise der Ärzte, Psychologen und Therapeuten verlassen, die neueste, leitliniengerechte Therapiemethoden anwenden. Zusätzlich kommt den Patienten die wohltuende Wirkung der Natur zugute: Als „zweiter Therapeut“ unterstützt sie einen nachhaltigen Therapieerfolg mit alpinem Klima und der berühmten Alpensole. Die Lebensqualität bessert sich spürbar, ebenso wie die Bewältigung des Berufs- und Alltagslebens.

Als Klinik der Gesetzlichen Unfallversicherung ist es unser Auftrag, mit allen geeigneten Mitteln die durch Berufskrankheiten oder Arbeitsunfälle verursachten Gesundheitsschäden zu beseitigen, zu bessern oder die Folgen zu mildern. Wir fördern die Rehabilitation unserer Patientinnen und Patienten zur selbstbestimmten Teilhabe am beruflichen und sozialen Leben. Hierbei beachten wir sowohl bewährte Konzepte als auch aktuelle Vorgaben der medizinischen Wissenschaft. Die Inklusion behinderter Menschen unterstützen wir durch eine bestmögliche barrierefreie Leistungserbringung.

Bad Reichenhall – modernste Rehabilitation mit Tradition.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.