Kurzprofil

Tagesklinik Bad Säckingen

Nagaistraße 3, 79713 Bad Säckingen, Deutschland

+49 (7761) 9397799

Informationen

20 Bettenanzahl
1 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

Tagesklinik Bad Säckingen

Schreibt über sich selbst:

Wir haben 20 teilstationäre Behand­lungsplätze und sind Bestandteil der psychiatrisch wohnortnahen Versorgung für die Region Hochrhein. Wir bieten Menschen mit psychischen Problemen von Montag bis Freitag (8.15 bis 16.30 Uhr) eine umfangreiche multi­disziplinäre Behandlung für etwa 8 Wochen. Die Patienten leben weiterhin in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Wir behandeln Frauen und Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren, die an einer depressiven, bipolaren oder psychotischen Erkrankung, einer Anpassungsstörung, Persönlichkeitsstörung oder Angsterkran­kung leiden. Eine tagesklinische Behandlung ist erforderlich, wenn ambulante Behandlun­gen nicht ausreichen, oder wenn nach einer vollstationären Behandlung eine tagesstrukturierende Behandlung notwen­dig ist, um in den Alltag zurückzufinden. Spezielle Angebote für Suchterkrankungen oder Demenz stehen uns nicht zur Ver­fügung. Diese können bei uns nicht behandelt werden.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGG, 2013)

Tagesklinik Bad Säckingen
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.