Kurzprofil

MediClin Zentrum für Psychische Gesundheit

Alte Wolterdingerstr. 68, 78166 Donaueschingen, Deutschland

+49 (771) 851-777

Informationen

17 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

MediClin Zentrum für Psychische Gesundheit

Schreibt über sich selbst:

Die MediClin Privatklinik Donaueschingen liegt im Südwesten von Baden-Württemberg nahe der Schweizer Grenze auf der als Baar bekannten Hochfläche (ca. 750 m Höhe). Die Region zwischen Schwarzwald und Bodensee gilt als landschaftlich bevorzugt, sie zeichnet sich besonders durch ein gesundes Mittelgebirgsklima und hohe Luftqualität aus.

Die Klinik liegt am Stadtrand von Donaueschingen mit Übergang in das Landschaftsschutzgebiet. Das Stadtzentrum ist in etwa 15 Minuten zu Fuß oder in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Unsere private Akutklinik ist eine kleine, persönliche Therapieeinheit mit 21 Behandlungsplätzen. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen, daher bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Komfort und Service an: Stilvoll eingerichtete Zimmer - Die Zimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet. Das Einrichtungskonzept sorgt mit ausgewählten Farben und hochwertigen Materialien für eine Wohlfühlatmosphäre. In allen Zimmern gibt es ausreichend Stauraum für Kleidung und Persönliches.

Wir sind ein empathisches Behandlungsteam, das daran interessiert ist, zusammen mit Ihnen zu ergründen, wie Sie wieder Zuversicht und Freude in Ihr Leben bringen können. Wir klären gemeinsam mit Ihnen Fragen wie „Welche Wege könnte es geben, bisher unüberwindbar scheinende Schwierigkeiten zu bewältigen?“. In unserer überschaubaren Behandlungseinheit mit 17 Einzelzimmern und zwei Doppelzimmern bieten wir Ihnen eine persönliche Atmosphäre und individuell, auf Sie abgestimmte, „personalisierte Medizin“ auf höchstem Behandlungsniveau. Die Therapieziele und -schritte besprechen wir mit Ihnen. Sie bestimmen maßgeblich mit, wie Ihre Behandlung aussehen soll. Das schafft größtmögliche Transparenz und Motivation für Sie.

Wir garantieren eine engmaschige Betreuung und ein hohes fachliches Niveau in allen Therapiebereichen. Unsere Therapiekonzepte orientieren sich an modernsten wissenschaftlichen Standards, insbesondere an den Leitlinien der Fachgesellschaften. Auch wenn der Verlauf Ihrer psychischen Erkrankung schwierig, langwierig oder chronifiziert ist, sind Sie bei uns in guten Händen.

Nicht nur zu Beginn der Behandlung führen wir eine genaue, differenzierte Diagnostik durch, sondern reflektieren die abgeleiteten Diagnosen fortlaufend über den gesamten Behandlungsverlauf.

Dies gilt nicht nur im Hinblick auf die Psyche, sondern ebenso für den organischen Bereich. Die Behandlung ist ressourcenorientiert und erfolgt ausschließlich durch erfahrene Fachärzte, approbierte Psychologische Psychotherapeuten und speziell ausgebildete Fachtherapeuten. Das Betreuungsverhältnis von Ärzten/Psychotherapeuten zu Patienten liegt bei 1:5.

Wir setzen je nach individuellem Bedarf des Patienten sowohl bewährte klassische als auch innovative Therapiebausteine ein.

Wir erzielen mit diesem intensiven, aber nicht überfordernden Behandlungsansatz sehr gute Ergebnisse und eine hohe Patientenzufriedenheit.

Eine Besonderheit unserer Akutklinik ist ein durchgängig installiertes, sogenanntes circadianes Lichtsystem. Dieses unterstützt den Biorhythmus, welcher bei Menschen mit psychischen Erkrankungen häufig gestört ist. Mittels spezieller Schaltungen des Systems können auch individuelle, sehr wirksame chronobiologische Behandlungsstrategien durchgeführt werden. Diese Behandlungen sind im Allgemeinen sehr gut verträglich und können nachweisbar den stationären Aufenthalt verkürzen.

Soweit Sie das wünschen, informieren wir Ihren niedergelassenen Arzt bzw. Psychotherapeuten und klären ggf. offene Fragen. Durch diese Vernetzung können Sie sich nach Ihrem Aufenthalt bei uns noch besser in Ihren Alltag integrieren. Ihr Arzt oder Psychotherapeut kann sich auch gerne direkt an unseren fachärztlichen Ansprechpartner wenden.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2019)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.