Kurzprofil

Reha-Zentrum Schömberg | Klinik Schwarzwald

Römerweg 50, 75328 Schömberg, Deutschland

+49 (7084) 930 0

+49 (7084) 930 375

Informationen

244 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

Reha-Zentrum Schömberg | Klinik Schwarzwald

Schreibt über sich selbst:

Die Klinik Schwarzwald gehört zur Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bund, die 22 Reha-Zentren umfasst. Die Klinik ist behindertengerecht eingerichtet und bietet Behandlungsplätze für 244 stationäre und ambulante Patienten.

Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung ist eine umfassende und sorgfältige Diagnostik.

Nach gründlicher ärztlicher Aufnahmeuntersuchung, zu der wichtige Vorbefunde (Arztberichte, Röntgenaufnahmen, Medizinische Unterlagen, ausgefüllter Patienten-Fragebogen) mitzubringen sind, werden die gemeinsamen Ziele entwickelt, das weitere Vorgehen besprochen sowie zusätzlich erforderliche Labor-, Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen bei Bedarf durchgeführt.

Es stehen die gesamte Lungenfunktionsdiagnostik, Ruhe-, Langzeit- und Belastungs-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Echokardiographie, sowie Ultraschall-Dopplerverfahren zur Diagnostik von Durchblutungsstörungen zur Verfügung.

Aktive Mitarbeit ist unerlässlich, damit unser individuell angepasster Rehabilitationsplan den erwünschten Erfolg bringen kann.

Zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates stehen eine großzügig ausgestattete physiotherapeutischen Abteilung mit Gruppenbehandlungen (bei Bedarf Einzelbehandlung) und medizinischer Trainingstherapie, darunter Bouldern (Klettern) und meditative Bewegungstherapie (Idogo), Ergotherapie einschließlich einer balneophysikalischen Abteilung mit Elektrotherapie, Sandbad, Massagen und Moorpackungen zur Verfügung. Kneipp-Anwendungen und Sauna ergänzen unser physiotherapeutisches Programm. Die aktive Therapie steht hierbei im Vordergrund.

Das Reha-Zentrum Schömberg Klinik Schwarzwald hat sich auf die Behandlung von Erkrankungen der Bewegungsorgane und Krankheiten der Atmungsorgane spezialisiert.

Der traditionsreiche, heilklimatische Kurort Schömberg liegt im nördlichen Schwarzwald auf einem Hochtal zwischen den Flüssen Enz und Nagold in 650 bis 730 Meter Höhe.

Das Mittelgebirgsklima des Schwarzwaldes ist ausgewogen: Lange Sonnenscheindauer, gemäßigte und gleichbleibende Temperaturen, wenig Nebel. Die Schadstoffbelastung der Luft ist gering, da Industriezentren und verkehrsreiche Durchgangsstraßen weit entfernt sind. Gepflegte Kuranlagen mit altem, schattenspendendem Baumbestand und abwechslungsreicher Vegetation laden zum Spaziergang oder Verweilen ein. Die im Schwarzwald einzigartige Wasserorgel werden Sie lange in Erinnerung behalten.

In weiten Tannenwäldern können Sie erholsame Wanderungen und Skiausflüge unternehmen oder das Rotwildgehege "Am Bühl" besuchen. Sehenswert ist das einzigartige Schmuckmuseum in der nahen "Goldstadt" Pforzheim. Abstecher nach Calw mit seinem mittelalterlichen Ortskern, zur Klosterruine Hirsau, zum Kloster Maulbronn oder eine Fahrt mit der Bergbahn auf den Sommerberg in Bad Wildbad lohnen sich. Ein interessantes Ziel ist auch das historische "königlich-württembergische" Eisenerzbergwerk bei Neuenbürg und das Badestädtchen mit Tradition Bad Liebenzell.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.

 Stellenangebote in Schömberg und Umgebung