Kurzprofil

Klinik am Eichert

Eichertstraße 3, 73006 Göppingen, Deutschland

+49 (7161) 64-0

+49 (7161) 64-1829

Informationen

645 Bettenanzahl
17 Fachabteilungen
3867 ICD-10 Diagnosen

Klinik am Eichert

Schreibt über sich selbst:

Die Klinik am Eichert, ein Haus der Zentralversorgung, jedoch mit maximalversorgendem Charakter steht für eine hochwertige medizinische und pflegerische Versorgung in der großen Kreisstadt Göppingen. Das Spektrum an medizinischen Fachrichtungen ist breit und deckt neben diversen internistischen und chirurgischen Disziplinen auch Spezialfächer wie Pneumologie und Thoraxchirurgie, Kinder- und Jugendmedizin inklusive der Neonatologie (Behandlung von kranken Neugeborenen und Frühchen) oder Plastische Chirurgie ab. Schwerpunkte liegen insbesondere in den Bereichen Krebsmedizin, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, große Baucheingriffe, Gefäßchirurgie und Mutter-Kind-Behandlung.

Weitere Institute und medizinische Einrichtungen wie Labor, Pathologie, Apotheke und Klinik-Hygiene erbringen darüber hinaus wichtige Leistungen für die Versorgung unserer Patienten. Nicht nur am Göppinger Klinikstandort, auch für die Helfenstein Klinik in Geislingen und andere Krankenhäuser und Praxen in der Region.

Mit 645 Planbetten ist die Klinik am Eichert der deutlich größere Standort der ALB FILS KLINIKEN.

Die Klinik am Eichert ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm.