Kurzprofil

Kreisklinik Groß-Gerau

Wilhelm-Seipp-Straße 3, 64521 Groß-Gerau, Deutschland

+49 (6152) 986 - 2090

Informationen

220 Bettenanzahl
3 Fachabteilungen
1153 ICD-10 Diagnosen

Kreisklinik Groß-Gerau

Schreibt über sich selbst:

Die Kreisklinik Groß-Gerau bietet eine stationäre und ambulante medizinische Versorgung der Bevölkerung in Groß-Gerau und den umliegenden Regionen. Als kommunales Gesundheitszentrum bietet die Klinik eine wohnortnahe medizinische Versorgung bei akuten Erkrankungen, Unfällen und diagnostischen Untersuchungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die ganzheitliche Betreuung in der Geburtshilfe. In allen Abteilungen vereint die Klinik modernste Technologie mit medizinischer Kompetenz und menschlicher Fürsorge.

In den Umbau zu einer modernen Klinik hat der Kreis nachhaltig investiert. Für ambulante Operationen steht demnächst ein ambulantes OP-Zentrum bereit, das auch niedergelassene Ärzte nutzen werden. Feste Kooperationen mit verschiedenen Spezialisten und die Integration einer Radiologischen Praxis mit MRT sichern den hohen Standard und eine breit gefächerte Fachkompetenz. Die Zusammenarbeit mit den Ärzten vor Ort wird auch künftig eine große Bedeutung im Klinikbetrieb haben.

Beim Ausbau wurde auch das Wohlbefinden der Patienten nicht vergessen. Neben einer ansprechenden Gestaltung legt die Klinikleitung besonderen Wert auf die Ausstattung der Zimmer, die seit Januar 2012 über vollelektronische Betten sowie moderne Flachbildschirme und Internetanschluss an jedem Krankenhausbett verfügen. Gleichzeitig wird die Qualität der Betreuung im Rahmen der Ausbildung an der klinikeigenen Krankenpflegeschule langfristig gesichert.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2014)

Allgemeine ChirurgieFrauenheilkunde und GeburtshilfeInnere Medizin

 Stellenangebote in Groß-Gerau und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse