Kurzprofil

St. Martinus-Hospital, Olpe

Hospitalweg 6, 57462 Olpe, Deutschland

Postfach 1660, 57446 Olpe

+49 (2761) 85 - 2040

Informationen

385 Bettenanzahl
8 Fachabteilungen
1648 ICD-10 Diagnosen

St. Martinus-Hospital, Olpe

Schreibt über sich selbst:

Das St. Martinus-Hospital ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den anerkannten Teilgebieten Kardiologie, Dialyse/ Nephrologie, Infektionsabteilung (10 Planbetten) und den Schwerpunkten Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Gefäß- und Visceralchirurgie, Angiologie, Gastroenterologie, internistische Onkologie, Schmerztherapie, operatives Brustzentrum, gynäkologische Onkologie und einer interventionellen Radiologie.

Die psychiatrische Hauptfachabteilung am St. Martinus-Hospital übernimmt die Pflichtversorgung erwachsener psychiatrisch erkrankter Patienten für das gesamte Kreisgebiet. Daneben bestehen eine psychiatrische Tagesklinik und psychiatrische Institutsambulanz.

Seit 2005 ist die Gynäkologie am St. Martinus-Hospital, Olpe, von der Landesregierung NRW als OP-Standort im Brustzentrum Siegen-Olpe gemeinsam mit dem St. Marien-Krankenhaus und dem Jung-Stilling-Krankenhaus, Siegen, anerkannt.

Es bestehen umfangreiche ambulante Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen der Inneren Medizin (Onkologie, Nephrologie), Gynäkologie, Chirurgie und Psychiatrie.

 Stellenangebote in Olpe und Umgebung