Kurzprofil

Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg

Harsdorfer Straße 30, 39110 Magdeburg, Deutschland

+49 (391) 72 62 - 063

Informationen

121 Bettenanzahl
13 Fachabteilungen
853 ICD-10 Diagnosen

Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg

Schreibt über sich selbst:

Die Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH, eine Einrichtung des Elisabeth Vinzenz Verbundes, betreut jährlich über 15.000 Patienten.

Das Haus ist eines der traditionsreichsten Einrichtungen der Landeshauptstadt Magdeburg und deckt mit sechs Kliniken und fünf Belegabteilungen ein breites Spektrum medizinischer Fachrichtungen ab.

Mit großem fachlichen Wissen und individueller Zuwendungsbereitschaft fördern wir die Genesung und stellen den Patient als Mensch in den Mittelpunkt.

Die Krankenhaus St. Marienstift Magdeburg GmbH gehört zu den traditionsreichsten Magdeburger Einrichtungen. Sie feierte 2016 ihr 110-jähriges Bestehen. Von Beginn an war sie in Trägerschaft der Katholischen Wohltätigkeitsanstalt zur Heiligen Elisabeth.

Das Haus besteht bereits seit 1906 und war anfangs eine Einrichtung zur Betreuung nicht schulpflichtiger Kinder arbeitender Eltern, von Waisenkindern und älteren und gebrechlichen Menschen. Außerdem diente es als Haushaltsschule für Mädchen.

Erstmalig als Krankenhaus wurde die erste Etage 1909 sowie während des Ersten Weltkrieges das komplette Haus als Lazarett genutzt. Diese Funktion erhielt es im Zweiten Weltkrieg erneut zugewiesen und blieb seit dieser Zeit als Krankenhaus bestehen.

Bis zur heutigen Zeit entwickelte sich das Marienstift zu einem modernen leistungsfähigen Krankenhaus.