Kurzprofil

Altmark-Klinikum - Krankenhaus Gardelegen

Ernst-von-Bergmann-Straße 22, 39638 Gardelegen, Deutschland

+49 (3907) 79-0

+49 (3907) 79-1248

Informationen

218 Bettenanzahl
6 Fachabteilungen
1435 ICD-10 Diagnosen

Altmark-Klinikum - Krankenhaus Gardelegen

Schreibt über sich selbst:

Die Altmark-Klinikum gGmbH mit ihren beiden Standorten in Gardelegen und Salzwedel ist eine Akutklinik der Basisversorgung mit insgesamt 430 Betten.

Die Altmark-Klinikum gGmbH entstand 2003 aus dem Zusammenschluss der beiden Kreiskrankenhäuser in Gardelegen und Salzwedel. Unter Trägerschaft des Altmarkkreises Salzwedel und Management des Vereins zur Errichtung ev. Krankenhäuser e.V. Berlin (seit 2009 Paul Gerhardt Diakonie e.V. Berlin und Wittenberg) wurden die beiden Krankenhäuser so in einer leistungsfähigen gGmbH für die Herausforderungen der kommenden Jahre vorbereitet.

Ziel unserer gemeinsamen Bemühungen ist die ganzheitliche Betreuung des Patienten unter Berücksichtigung seiner individuellen körperlichen, seelischen, geistigen, sozialen und kulturellen Bedürfnisse. Wir begegnen jedem Menschen mit aufmerksamer Zuwendung unter Respektierung seiner Würde. Eine vertrauensvolle, einfühlsame und familiäre Atmosphäre in unserem Klinikum ist uns besonders wichtig. Durch verständliche Information, Beratung und Schulungsangebote möchten wir den Patienten aktiv in sein Gesundwerden und Gesunderhalten einbeziehen. Wir orientieren unsere ärztlichen und pflegerischen Standards am internationalen Erkenntnisstand.