Kurzprofil

Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Standort Gießen

Rudolf-Buchheim-Straße 8, 35392 Gießen, Deutschland

+49 (641) 985-60

Informationen

1224 Bettenanzahl
44 Fachabteilungen
7436 ICD-10 Diagnosen

Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Standort Gießen

Schreibt über sich selbst:

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) bietet medizinische Versorgung, moderne Diagnostik und umfassende Therapie auf höchstem internationalem Niveau. Als Krankenhaus der Maximalversorgung deckt es das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab - von der Augenheilkunde über die Unfallchirurgie bis hin zur Zahnmedizin.

Es ist das drittgrößte Universitätsklinikum in der Bundesrepublik Deutschland. An den zwei Standorten Gießen und Marburg werden jährlich rund 436.000 Patienten in 80 Kliniken versorgt: 342.000 ambulant und 94.000 auf den Stationen. Rund 9.600 Mitarbeiter arbeiten hier in den verschiedensten Berufen – darunter natürlich viele Mediziner und Pflegende, aber auch Laboranten, Physiotherapeuten, Ingenieure, Computerexperten und Köche.

Das UKGM hat in Deutschland schon Geschichte geschrieben. Es ist das erste privatisierte Universitätsklinikum des Landes. Im Jahr 2006 wurde das Universitätsklinikum Gießen und Marburg mit 2.230 Betten zu 95% von der Rhön-Klinikum AG übernommen. Das Land Hessen hält weiterhin eine 5%-Beteiligung.

Das UKGM unterstützt die ausgewiesenen Forschungsschwerpunkte der Fakultäten der medizinischen Fachbereiche der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg in hohem Maße. In zahlreichen Gebieten bestehen erfolgreiche Kooperationsprojekte mit der Industrie, um Produkte und Leistungen zu entwickeln, die direkt in die Verbesserung der Therapie unserer Patienten einfließen.

Die Vision des UKGM ist es, universitäre Spitzenmedizin in höchster Qualität anzubieten. Daher fördert das UKGM gezielt die moderne, innovative und unabhängige Medizin. Das UKGM möchte weiterhin bei der medizinischen Entwicklung nicht nur im Vergleich mit anderen deutschen Universitätsklinika vorne dabei sein, sondern sich auch im internationalen Umfeld behaupten.

Durch den Zusammenschluss der beiden Standorte und die daraus entstehende intensive Kooperation sind schon wesentliche Voraussetzungen dafür geschaffen. Gemessen an den Patientenzahlen ist das UKGM bereits das drittgrößte Universitätsklinikum Deutschlands.

Als Teil des bundesweiten Kliniknetzwerks der RHÖN-KLINIKUM AG fördert das UKGM auch den Wissenstransfer in die wohnortnahe Medizin. So kommt der Klinikverbund dem Unternehmensziel, Spitzenmedizin für jedermann bezahlbar anzubieten, ein großes Stück näher.

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg befindet sich inmitten eines dynamischen Entwicklungsprozesses. Nach dem Zusammenschluss der beiden Standorte im Jahr 2005 und der Übernahme durch die RHÖN-KLINIKUM AG im Jahr 2006 folgten erfolgreiche Jahre der Konsolidierung, in der alle übernommenen Verluste und Konvergenzrisiken bewältigt werden konnten. Mittlerweile schreibt das UKGM schwarze Zahlen.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2014)

Medizinische Klinik und Poliklinik I - Kardiologie-AngiologieInstitut für PathologieKlinik für StrahlentherapiePoliklinik für Zahnerhaltungskunde und präventive ZahnheilkundeNeurologische KlinikKlinik für Mund-, Kiefer- und GesichtschirurgieInstitut für Medizinische VirologiePädiatriatrische Hämatologie und OnkologieAbteilung KinderradiologiePoliklinik für KieferorthopädieInstitut für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie, Molekulare DiagnostikKlinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, SchmerztherapieKlinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie -operative NotaufnahmePoliklinik für Zahnärztliche ProthethikKlinik für KinderkardiologieKlinik für Psychiatrie und PsychotherapieKlinik für Herz-, Kinderherz- und GefäßchirurgieKlinik und Poliklinik für AugenheilkundeInstitut für HumangenetikAbteilung NeuroradiologieInstitut für NeuropathologieInstitut für RechtsmedizinKlinik und Poliklinik für Orthopädie und Orthopädische ChirurgiePoliklinik für KinderzahnheilkundeMedizinische Klinik und Poliklinik Ii - Pneumologie, Infektiologie, Gastroenterologie, Nephrologie und Internistische IntensivmedizinKlinik für Frauenheilkunde und GeburtshilfeNeurochirurgische KlinikInstitut für Medizinische MikrobiologieKlinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (3790)Klinik für Neuropädiatrie und SozialpädiatrieMedizinische Klinik und Poliklinik Iv / V - Internistische Onkologie, Hämatologie und PalliativmedizinKlinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und AndrologieKlinik für Allgemeine Pädiatrie und NeonatologieAbteilung NuklearmedizinPoliklinik für ParodontologieMedizinische Klinik und Poliklinik Iii - Endokrinologie, Diabetologie, Stoffwechsel und ErnährungsmedizinKlinik für Psychosomatik und PsychotherapieZentrum für Transfusionsmedizin und HämotherapieKlinik für Dermatologie, Venerologie und AllergologieHals-, Nasen-, OhrenklinikKlinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und KinderchirurgieInstitut und Poliklinik für Arbeits- und SozialmedizinZentrale Interdisziplinäre Viszeralmedizinische Endoskopie (ZIVE)Institut für Hygiene und Umweltmedizin

 Stellenangebote in Gießen und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse