St. Josef-Stift in Delmenhorst

St. Josef-Stift schreibt über sich selbst

Die Pflege steht für einen eigenständigen Beruf in der Gesundheitsversorgung.Für uns Pflegende umfasst das pflegerische Handeln die Mitarbeit jedes einzelnen in der Versorgungskette am Patienten und wir setzten hierbei die Selbst-, Fach- und Sozialkompetenz voraus. Wir verstehen Pflege als fachlich fundiert, als einen kontinuierlichen Prozess, der nachvollziehbar und zielgerichtet abläuft, basierend auf unserem christlichen Menschenbild und unter Berücksichtigung psychischer, kultureller und geistiger Bedürfnisse.

 Kurzprofil

Name:

St. Josef-Stift

Adresse:

Westerstraße 10
27749 Delmenhorst
Deutschland
 

Bettenanzahl: 163

Fachabteilungen: 5

ICD-10 Diagnosen: 1300


559 Einling, Geburt im Krankenhaus
187 Linksherzinsuffizienz
179 Benigne essentielle Hypertonie
95 Gehirnerschütterung
80 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
78 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
72 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
72 Rechtsherzinsuffizienz
72 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
71 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]