Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg in Henstedt-Ulzburg

Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg schreibt über sich selbst

Medizinisch kompetent, menschlich engagiert. So lautet das Motto unserer täglichen Arbeit und es wird von allen Mitarbeitern der verschiedenen Fachabteilungen und Berufsgruppen gelebt. Hierfür haben wir nun unter einem Dach mit dem Neu- und Umbau nahe der Hamburger Landesgrenze einen neuen Rahmen geschaffen.

Unseren Patienten bieten wir für ihre Genesung ein angenehmes Ambiente und für unsere Mitarbeiter ein attraktives Arbeitsumfeld. Die Paracelsus-Klinik in Henstedt-Ulzburg ist ein kleines Krankenhaus, es leistet durch kompetente und engagierte Mitarbeiter eine medizinisch-pflegerische Qualität auf hohem Niveau.

Mit nahezu 70 % hat die Klinik eine der höchsten Facharztdichten in deutschen Krankenhäusern. Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Klinik und intensive Kooperationen auch über die Landesgrenzen hinaus sind zentrale Bestandteile unserer Qualitätspolitik und dienen der bestmöglichen Behandlung. 

Dass es unseren Patienten bald wieder besser geht – das liegt uns am Herzen.

 Kurzprofil

Name:

Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg

Adresse:

Wilstedter Straße 134
24558 Henstedt-Ulzburg
Deutschland
 

Bettenanzahl: 211

Fachabteilungen: 6

ICD-10 Diagnosen: 1314


398 Einling, Geburt im Krankenhaus
177 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
122 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
108 Synkope und Kollaps
106 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
104 Volumenmangel
98 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
95 Vorhofflattern
93 Linksherzinsuffizienz
90 Dammriss 2. Grades unter der Geburt