Kurzprofil

Caritas Westfalenhaus

Travemünder Landstr. 1 , 23669 Timmendorfer Strand, Deutschland

+49 (4503) 8706-800

Informationen

- Bettenanzahl
Fachabteilungen
ICD-10 Diagnosen

Caritas Westfalenhaus

Schreibt über sich selbst:

Das Caritas Westfalenhaus liegt am Timmendorfer Strand/Ortsteil Niendorf und bietet 38 Müttern mit ihren Kindern - vom Baby bis zum Schulkindalter (0-12 Jahre) dreiwöchige Mutter-Kind-Vorsorgemaßnahmen an.

Die Vorsorgeklinik befindet sich in Trägerschaft der St. Anna - Caritas gGmbH des Caritasverbandes für Hamburg e.V. Sie gehört der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung (KAG) - einer der fünf Trägergruppen des Müttergenesungswerkes (MGW) - an.

Die zweigeschossige, liebevoll renovierte Villa ist das Zentrum unserer Klinik und wird von zwei großflächigen Flügelbauten umgeben. Die klar zugeordneten Bereiche für Therapie, Wohnen und Aufenthalt erleichtern unseren Müttern und Kindern die Orientierung. Moderne, therapiestützende Neuerungen in der Klinik sind Einrichtungen wie Sauna, Fitnessraum und Salzoase.

Die ganze Klinik ist auf die Entspannung und Erholung der Mütter mit ihren Kindern eingerichtet. Die traumhafte Lage direkt am Ostseestrand, die alte Villa, das Herzstück der Klinik, die Flügelbauten, der alte Garten. Trotzdem bleibt es wichtig, wie Sie wohnen werden.

Nicht Luxus, sondern Wohlbefinden

Wohlbefinden stand im Mittelpunkt der Neugestaltung unserer Mütter-Kinder-Wohnräume. Die verwendeten hellen Farben folgen einem Konzept, das sich auch in den anderen Räumen unserer Mutter-Kind-Vorsorgeklinik wiederfindet. Natürlich sind auch die aktuellen Sicherheitsstandards hier berücksichtigt

Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.