Kurzprofil

Facharztklinik Hamburg

Martinistraße 78, 20251 Hamburg, Deutschland

+49 (40) 490 65-4152

Informationen

90 Bettenanzahl
10 Fachabteilungen
169 ICD-10 Diagnosen

Facharztklinik Hamburg

Schreibt über sich selbst:

In der Facharztklinik Hamburg arbeiten Hausarzt, unser Facharzt – sei es als Beleg-, Kooperations- oder angestellter Arzt –, Patient und das Klinikpersonal Hand in Hand. Gemeinsam bilden sie den Kreislauf des Vertrauens. Von Ihrem Hausarzt werden Sie als Patient zur Weiterbehandlung an einen unserer niedergelassenen Fachärzte überwiesen. Dieser führt nach entsprechender Diagnose den operativen Eingriff durch. Unterstützt von einem eingespielten Team aus Assistenzärzten, OP-Personal, Pflegekräften und vielen anderen betreut er Sie während Ihres gesamten Klinikaufenthaltes. Auch die Nachsorge in der Praxis bleibt in seinen Händen, bis Sie in die Obhut Ihres Hausarztes zurückkehren.

Sie als Patient profitieren von dem Kreislauf des Vertrauens, da Sie eine persönliche und kompetente Betreuung ausschließlich durch Ihren Facharzt erfahren. Doppeluntersuchungen entfallen und Ihr Krankenhausaufenthalt bleibt in der Regel kurz.

Die Facharztklinik wird von über 80 niedergelassenen Fachärzten getragen, die neben ihrer Tätigkeit in der Praxis ihre Patienten stationär und ambulant in der Klinik behandeln. Durch ihre Fachkompetenz und langjährige operative Erfahrung bieten sie bestmögliche Qualität und Sicherheit. Wir erfüllen damit zudem die Forderungen des Gesundheitssystems nach Vernetzung von ambulanter und stationärer Behandlung. Auch in Ihrer Nähe findet sich ein kompetenter Kollege – unsere Fachärzte sind im gesamten Hamburger Stadtgebiet vertreten.

Wir befinden uns nicht nur in räumlicher Nähe zum Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), auch medizinische Leistungen verbinden uns. So nutzen wir den internistischen, kardiologischen und neurologischen Konsiliardienst. Im Fall der Fälle kann sofort das Notfallteam herbeigerufen und der Patient – sofern erforderlich – auf die Intensivstation des UKE verlegt werden. Zudem kooperieren wir mit der ZNA (Zentrale Notaufnahme), der Radiologie, dem Gerinnungslabor und der Pathologie des UKE.

Mit 90 Betten und ca. 190 Mitarbeitern ist die Atmosphäre in der Facharztklinik Hamburg familiär und patientennah. Hier einige Daten und Fakten:

  • 2,5 Tage bleiben die Patienten im Durchschnitt

  • Mehr als 80 Fachärzte

  • 190 Mitarbeiter, davon 80 in der Pflege, 66 im Funktionsdienst

  • 51 Zimmer

  • ca. 7.500 Patienten pro Jahr

  • 12 Fachabteilungen

  • 6 Operationssäle auf dem neusten Stand der Technik

  • 30 Operationen täglich