Chirurgia Ästhetica Dr. Kümpel in Berlin

Chirurgia Ästhetica Dr. Kümpel schreibt über sich selbst

"Schönheitsoperationen sind operative Eingriffe mit dem Ziel, das Erscheinungsbild zu verbessern. Junge Menschen möchten angeborene Fehlbildungen wie eine Höckernase durch eine Nasenkorrektur oder abstehende Ohren mit einer Ohrkorrektur korrigieren lassen. Junge Frauen mit zu kleinem oder fast keinem Busen erwägen eine Brustvergrößerung, um der Natur ein ""Schnippchen"" zu schlagen und Frauen deren Brust ihnen zu groß erscheint, möchten diese durch den Eingriff einer Brustverkleinerung verändern.

Ältere Menschen, die sich aber noch nicht alt fühlen, wollen Schlupflider durch eine Lidkorrektur, Tränensäcke mit einer Lidstraffung und gegebenenfalls die abgesunkene Wangenhaut mit einem Facelift korrigieren lassen. Frauen die entbunden haben leiden häufig an einem erschlafften Bauch oder Busen, dies kann mit einer Bauchstraffung oder Bruststraffung korrigiert werden. Disproportionen des Körpers durch Fettansammlungen lassen sich in allen Altersgruppenmit einer Fettabsaugung beheben. Insgesamt ist die Schönheitschirurgie heute nicht mehr wegzudenken, allgemein akzeptiert und, richtig durchgeführt, ein Garant für mehr Zufriedenheit und ein neues Selbstbewußtsein."

 Kurzprofil

Name:

Chirurgia Ästhetica Dr. Kümpel

Adresse:

Hundekehlestr. 32
14199 Berlin
Deutschland
 

Bettenanzahl: 3

Fachabteilungen: 0

ICD-10 Diagnosen: 0


Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGG, 2013)
Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.