Vivantes Klinikum Neukölln in Berlin

Vivantes Klinikum Neukölln schreibt über sich selbst

"Seine Wurzeln hat das Klinikum Neukölln in den frühen Jahren des letzten Jahrhunderts im ""Rixdorfer Krankenhaus"". Heute bietet es beste Gesundheitsversorgung, ausgeprägte Patientenorientierung und High-End-Medizinausstattung für Berlin und weit darüber hinaus. Denn das Klinikum Neukölln gehört mit vielen Abteilungen zur medizinischen Spitze in Deutschland und ist die richtige Visitenkarte Berlins, wenn sich nationale und internationale Patienten in die Hände leistungsfähiger Gesundheitsversorgung begeben. Das Klinikum Neukölln liegt im Einzugsgebiet des künftigen Berliner Großflughafens ""Willy Brandt"" und ermöglicht damit beste Anreisebedingungen.

Mit der stets einsatzbereiten Rettungsstelle und seinen zahlreichen, von überregional bekannten Spezialisten geführten Fachabteilungen, bietet das Klinikum Neukölln ein Behandlungsspektrum, das dem einer Universitätsklinik gleicht. Und wer neben guter medizinischer Versorgung auch Wert auf Komfort und Service legt, kann in den neu eröffneten Komfortstationen unterkommen.

Hoch-Technologie und neuestes medizinisches Wissen, immer nah am Menschen. "

 Kurzprofil

Name:

Vivantes Klinikum Neukölln

Adresse:

Rudower Straße 48
12351 Berlin
Deutschland
 

Bettenanzahl: 1168

Fachabteilungen: 24

ICD-10 Diagnosen: 4943


 Stellenangebote

2148 Einling, Geburt im Krankenhaus
747 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
705 Cataracta nuclearis senilis
695 Paranoide Schizophrenie
577 Sonstige Formen der Angina pectoris
552 Anpassungsstörungen
507 Primäres Weitwinkelglaukom
456 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
412 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
378 Spontangeburt eines Einlings