Krankenhaus

Die Filderklinik

70794 Filderstadt - https://www.filderklinik.de
10 von 25
+49 (711) 7703 1620
E-Mail-Anfrage erstellen
219
10

Schreibt über sich selbst

Die Filderklinik versorgt als Akutkrankenhaus mit acht Fachabteilungen und mehr als 750 Beschäftigten Patienten aus der Region. Seit über 40 Jahren leistet die Filderklinik einen besonderen Beitrag zur Gesundheitsversorgung auf den Fildern. Als Akutkrankenhaus mit Abteilungen der Chirurgie, Innerer Medizin, Onkologie, Palliativmedizin, Gynäkologie, Geburtshilfe, Kinderheilkunde, Psychosomatik und Intensivmedizin bietet sie sowohl ein breites Spektrum für die medizinische Grundversorgung wie auch ein ganzheitlich-integratives Angebot auf Grundlage der Anthroposophischen Medizin. Die Förderung von Gesundheit basiert neben der festen Einbindung der Künstlerischen Therapien in das Behandlungskonzept auch auf der künstlerischen Durchdringung des medizinisch-therapeutischen Alltags, wodurch der Patient erlebt, dass er als fühlendes Wesen willkommen ist. Die künstlerische Durchdringung eines Krankenhauses kann dem Leben des Patienten, der sich in einer sensiblen, verunsichernden Ausnahmesituation befindet neue Perspektiven vermitteln, kann neue Quellen seiner menschlichen Existenz freilegen und vielleicht bisher unentdeckte Begabungen und Interessen aktivieren. Die Anregung über die Begegnung mit Kultur mit sich selbst wieder in Dialog zu treten weiten unseren Horizont: denn Lebensübergänge wollen gestaltet und Lebenskrisen bewältigt werden.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 1012

Einling, Geburt im Krankenhaus

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 378

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 264

Gehirnerschütterung

Dammriss während der Geburt
Fallzahl 179

Dammriss 2. Grades unter der Geburt

Brustkrebs
Fallzahl 173

Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet

Dammriss während der Geburt
Fallzahl 160

Dammriss 1. Grades unter der Geburt

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 146

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser

Störung aufgrund langer Schwangerschaftsdauer oder hohem Geburtsgewicht
Fallzahl 146

Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene

Betreuung der Mutter bei festgestellter oder vermuteter falscher Lage des ungeborenen Kindes
Fallzahl 139

Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 135

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Die Filderklinik versorgt als Akutkrankenhaus mit acht Fachabteilungen und mehr als 750 Beschäftigten Patienten aus der Region. Seit über 40 Jahren leistet die Filderklinik einen besonderen Beitrag zur Gesundheitsversorgung auf den Fildern. Als Akutkrankenhaus mit Abteilungen der Chirurgie, Innerer Medizin, Onkologie, Palliativmedizin, Gynäkologie, Geburtshilfe, Kinderheilkunde, Psychosomatik und Intensivmedizin bietet sie sowohl ein breites Spektrum für die medizinische Grundversorgung wie auch ein ganzheitlich-integratives Angebot auf Grundlage der Anthroposophischen Medizin. Die Förderung von Gesundheit basiert neben der festen Einbindung der Künstlerischen Therapien in das Behandlungskonzept auch auf der künstlerischen Durchdringung des medizinisch-therapeutischen Alltags, wodurch der Patient erlebt, dass er als fühlendes Wesen willkommen ist. Die künstlerische Durchdringung eines Krankenhauses kann dem Leben des Patienten, der sich in einer sensiblen, verunsichernden Ausnahmesituation befindet neue Perspektiven vermitteln, kann neue Quellen seiner menschlichen Existenz freilegen und vielleicht bisher unentdeckte Begabungen und Interessen aktivieren. Die Anregung über die Begegnung mit Kultur mit sich selbst wieder in Dialog zu treten weiten unseren Horizont: denn Lebensübergänge wollen gestaltet und Lebenskrisen bewältigt werden.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Filderstadt und Umgebung