Münchenstift GmbH - Haus St. Maria Ramersdarf

Schreibt über sich selbst:

Ende 2007 wurde der Neubau unseres Hauses St. Maria Ramersdorf eröffnet. Hier wird die Ramersdorfer Tradition einer freundlichen und lebendigen Atmosphäre weiter gepflegt. Neben modernen Einzel- und Doppelzimmern finden sich auf allen Wohnberei­chen großzügige und helle Gemeischaftsbereiche. In den gemütlich eingerichteten Räumen findet ein großer Teil der gemeinschaftlichen Aktivitäten statt. Auch das Essen kann hier eingenommen werden, bei dem jeder nach Appetit und Geschmack entscheidet, was auf seinen Teller kommt.

Durch die kleinen Wohneinheiten können sich Pflege und Betreuung eng an den Bedürfnissen der einzelnen Bewohner orientieren. Denn individuell und nach Ihren Gewohnheiten – so sollen Sie in unserem Haus leben. Regelmäßige Veranstaltungen und unsere Cafeteria bieten Gelegenheit für gegenseitiges Kennenlernen und viel Geselligkeit.

  •   MDK Pflegenoten vom 01.06.2016

  • 1,1 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'München'