Kurzprofil

GDA Wohnstift Trippstadt

Frau Verena Bonin

Frau Patricia Schmitt

Am Judenhübel 13, 67705 Trippstadt, Deutschland

+49 ( 63 06) 82-871

Informationen

27 Bettenanzahl

GDA Wohnstift Trippstadt

Schreibt über sich selbst:

Sie wollen Ihren Ruhestand aktiv und unbeschwert genießen und schätzen das gute Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit? Dann sind Sie in unserem GDA Wohnstift in Trippstadt genau richtig.

Der Luftkurort Trippstadt liegt mitten im Pfälzerwald, Deutschlands größtem Naturpark. Die herzliche Atmosphäre in unserem Haus und die großartige Umgebung wecken natürlich die Unternehmungslust. Von ausgedehnten Wanderungen durch die herrlichen Mischwälder des Biosphärenreservates Pfälzer Wald bis zum Besuch des nahegelegenen Kaiserslautern ist hier alles möglich, was Ihnen Entspannung, Erholung und beste Unterhaltung bietet. Zahlreiche Einrichtungen wie ein beheiztes Schwimmbad, Sport- und Tennisanlagen runden das Freizeitangebot ab, das den Luftkurort Trippstadt längst zum begehrten Urlaubsziel gemacht hat.

Sie können in unserem Haus auch Urlaub machen - um unser Angebot zu testen, für Ihre Gäste oder einfach so! Durch die herzliche und unbeschwerte Atmosphäre in unserem Haus werden Sie schnell Kontakte knüpfen und neue Freundschaften schließen.

Ob ambulant in Ihrer Wohnung oder stationär in unserem Wohnpflegebereich: Wir kümmern uns bei Bedarf jederzeit gerne um Sie. Für eine vorübergehende leichte Krankenpflege in Ihrer Wohnung sorgen die Mitarbeiter unseres GDA Betreuungs- und ambulanten Pflegedienstes. Eine individuelle und sehr kompetente Betreuung wird dadurch jederzeit garantiert.

Ihren Hausarzt wählen selbst aus. Als sehr hilfreich kann sich von Fall zu Fall auch diese Tatsache erweisen: Sie werden bei Ihrem Einzug bei uns medizinisch untersucht. Somit ist sichergestellt, dass Ihnen notfalls jeder Arzt unverzüglich Hilfe leisten kann. Und auch unser Stiftsarzt hat so die Möglichkeit, in allen Fällen gezielt zu helfen, in denen Ihr Hausarzt einmal nicht erreichbar sein sollte.

Für länger andauernde Pflegebedürftigkeit ist unser Wohnpflegebreich eingerichtet, in dem Sie umsorgt werden, solange es notwendig ist. Sollten Sie dauernder Pflege bedürfen, werden Sie durch fachlich geschulte Mitarbeiter verständnisvoll betreut.

  •   MDK Pflegenoten vom 21.07.2014

  • 2,8 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,8 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,7 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Trippstadt'