Diakonie - Tagespflegehaus

Schreibt über sich selbst:

In dem Haus an der Waldecker Straße werden tagsüber ältere Menschen betreut, die pflegebedürftig oder desorientiert sind, unter Einsamkeit leiden oder sich nicht mehr vollständig aus eigener Kraft versorgen können.

Pflegende Angehörige können somit an allen Wochentagen entlastet werden. Vorteil dieses Konzeptes ist, dass pflegebedürftige ältere Menschen weiterhin in ihrem sozialen Umfeld leben und eine stationäre Unterbringung hinausgezögert oder sogar vermieden werden kann.

Durch einen geregelten Tagesablauf und gemeinsame Aktivitäten fördern und erhalten die Mitarbeiter individuell vorhandene Fähigkeiten.

Bei dem Besuch des Wochenmarktes oder eines Cafés üben die alten Menschen beispielsweise den Kontakt nach außen.