Kurzprofil

Ev. Fachkrankenhaus und Altenhilfe gGmbH

Frau Ingrid Reljic

Frau Ramona Stirnat

Rosenstr. 4, 40882 Ratingen, Deutschland

+49 (2102) 208-0

+49 (2102) 208-199

Informationen

86 Bettenanzahl

Ev. Fachkrankenhaus und Altenhilfe gGmbH

Schreibt über sich selbst:

Ratingen ist eine mittelalterliche Stadt. Das Altenheim liegt in Stadtrandlage, umgeben von alten Festungsanlagen, Marktplatz, Kloster und vielen Bürgerhäusern. Ein Spaziergang durch die historische Stadt lohnt zu jeder Jahreszeit. Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar und es besteht eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ausreichende Parkplätze sind vorhanden.

Unser Haus befindet sich in einem kleinen Park, hinter dem Fachkrankenhaus Orthopädie/Rheumatologie, umgeben von altem Baumbestand. In 10 Minuten können Sie in der Innenstadt von Ratingen sein. Unser Altenheim ist "behindertenfreundlich" gebaut, eingerichtet und barrierefrei. Haltegriffe, Geländer und rutschfeste Böden sowie Rufanlagen sind integriert. Dennoch legen wir großen Wert darauf, dass unser Altenheim eher einen Wohncharakter vermittelt. Unsere Einrichtung bietet Platz für 86 Bewohner und verfügt über 64 geräumige Einzelzimmer (26 qm plus rollstuhlgerechtes Duschbad) und 11 große Doppelzimmer (rund 37 – 40 qm plus rollstuhlgerechtes Duschbad). Für uns ist es selbstverständlich, dass eigene Möbel und liebgewonnene Gegenstände mitgebracht und die Zimmer nach eigenem Geschmack eingerichtet werden können.

  •   MDK Pflegenoten vom 04.06.2014

  • 1,8 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,1 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,4 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Ratingen'