Seniorenpflegeheim Klein Sanssousi Haus 1

Schreibt über sich selbst:

Die Seniorenpflegeheim „Klein Sanssouci“ Kalbe/Milde GmbH betreibt in der wunderschönen Stadt Kalbe/Milde, im Herzen der Altmark liegend, zwei modern ausgestattete Seniorenpflegeheime. Es erfüllt uns mit großem Stolz, wenn zufriedene Bewohnerinnen und Bewohner sowie deren Angehörige von unseren beiden Häusern schwärmen. Sie schätzen aber nicht nur die modern ausgestatteten Gebäude, sondern auch unser liebevolles, hoch qualifiziertes Fachpersonal. Kalbe (Milde), zugehörend zum Landkreis Salzwedel, liegt im Herzen der Altmark, direkt im Tal der Milde, dem landschaftsbestimmenden Fluss der Region. Die Stadt hat ca. 3 800 Einwohner. Viele Sehenswürdigkeiten und die landschaftlich attraktive Umgebung machen Kalbe an der Milde zu einem stetig beliebter werdenden Erholungsort. Die Infrastruktur der Stadt und Umgebung , wie beispielsweise die Bahn- und Busanbindung nach Gardelegen, Klötze, Stendal und Salzwedel, die Anbindung an den Altmarkrundkurs (Radwanderweg) usw., ist dementsprechend ausgebaut.

Der Landschaftspark des ehemaligen Gutes von Goßler mit seinen unter Denkmal – bzw. Naturschutz stehenden außergewöhnlichen Bepflanzungen ist eine der schönsten Attraktionen der Stadt Kalbe. In dieser wunderbaren Umgebung, mitten in dem Schlosspark derer zu Goßler, befindet sich unser Seniorenpflegeheim Haus I.

Das Seniorenpflegeheim verfügt über 92 Plätze, davon sind 38 Einzelbettzimmer, 25 Doppelbettzimmer und 4 Einzelzimmer für Rollstuhlfahrer. Für je zwei Einzelbettzimmer stehen ein Vorflur, ein Abstellraum und eine Nasszelle zur Verfügung, wohingegen jedes Doppelbettzimmer und jedes Rollstuhlfahrerzimmer über eine Nasszelle und einen Vorflur verfügt. Jedes einzelne Zimmer kann vorrangig durch den Heimbewohner und dessen Angehörigen selbst gestaltet und nach eigenem Geschmack eingerichtet werden. Jedes Zimmer ist mit Telefonanschluss, einem Fernseh- und Radioanschluss und einer Schwesternrufanlage ausgestattet. Die Schwesternrufanlage ist komplett funkgesteuert, so dass für jeden Heimbewohner (wichtig für bettlägrige Bewohner und Rollstuhlfahrer) jederzeit die Möglichkeit besteht, diese zu bedienen.

  •   MDK Pflegenoten vom 07.09.2015

  • 1,0 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Kalbe / Milde'