Altenheim St. Clara

Schreibt über sich selbst:

Das Altenheim St. Clara schließt sich dem Gebäude
des Mutterhauses der Franziskanerinnen an. Unser Haus verfügt über 65 Altenheimplätze inklusiv 5 eingestreuter Kurzzeitpflegeplätze für Ordensschwestern sowie für Nicht-Ordensangehörige. In wertschätzender Atmosphäre erleben sie Gemeinschaft.
Unsere Hilfe steht ungeachtet von Religion und
Konfession allen Menschen zur Verfügung, die
durch Alter oder Krankheit nicht mehr selbständig
für ihre Lebensbedürfnisse sorgen können.
Durch eine zeitgemäße und zukunftsorientierte
Modernisierung entspricht unser Altenheim in
Bezug auf Pflegequalität und Wohnkomfort den
neuesten Standards.

Nicht weit von unserem Haus entfernt liegt der
Altstadtkern von Salzkotten mit schönen Fachwerkhäusern und guten Einkaufsmöglichkeiten. Das Altenheim St. Clara ist verkehrsgünstig gelegen. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Ein großer Park lädt ein zum Spazierengehen oder durch verteilte Ruheplätze zum Verweilen an der frischen Luft.

  •   MDK Pflegenoten vom 17.11.2016

  • 1,3 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,1 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Salzkotten'