DSG Pflegewohnstift An der Mühle

Schreibt über sich selbst:

In Hänigsen, nahe der Burgdorfer Aue, wurde in Mai 2008 das Pflegewohnstift »An der Mühle« eröffnet.

Direkt an der historischen Bockwindmühle aus dem Jahr 1704 gelegen, verbindet das Haus Vergangenheit und Moderne. Eingebunden in das dörfliche Umfeld können die Bewohner die Vorteile eines zeitgemäßen und sorgenfreien Pflege-Wohnens genießen.

Durch den Einsatz modernster Wärmedämmung und fortschrittlicher Heiztechnik ist das neue Pflegewohnstift Hänigsen »An der Mühle« auch aus ökologischer Sicht vorbildlich ausgestattet.

  •   MDK Pflegenoten vom 03.05.2016

  • 1,0 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,0 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Uetze'