Diakonie-Wohnhof „Schwarzes Kloster“

Schreibt über sich selbst:

Der idyllische Wohnhof „Schwarzes Kloster“ liegt mitten in Wismar. Hier bieten wir Ihnen Pflege und Begleitung nach Ihrem persönlichen Bedarf. Unsere 19 Einzel- und 10 Doppelzimmer sind auf verschiedene Wohnbereiche aufgeteilt. Jeder Wohnbereich ist individuell gestaltet und verfügt über eine voll ausgestattete Wohnküche. So leben Sie bei uns in einer überschaubaren Gemeinschaft, können sich auf Wunsch aber auch jederzeit zurückziehen. Ein kompetentes Mitarbeiterteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Einer unserer Wohnbereiche ist speziell auf die Bedürfnisse dementiell Erkrankter abgestimmt. Für sie gibt es außerdem - ergänzend zu unserem vielfältigen sozialen Betreuungsprogramm - weitere beschützte Angebote.

Sie und Ihre individuellen Lebenserfahrungen stehen bei uns im Mittelpunkt. Unsere Betreuung und Pflege richten wir entsprechend an Ihrer Biographie, Ihren Vorlieben und Ihren Fähigkeiten aus. Dabei ist uns wichtig, Ihnen stets liebevoll und aufmerksam zu begegnen.

Grundlage unserer Arbeit ist dabei immer das christliche Menschenbild. So sind wir offen für Seelsorge und Gebet, gemeinsames Feiern und Trauern - und zwar genau in dem Maße, wie es gebraucht und gewünscht wird.

  •   MDK Pflegenoten vom 14.07.2014

  • 2,4 Pflege und medizinische Versorgung
  • 1,0 Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • 1,0 Soziale Betreuung und Altagsgestaltung
  • 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene
  • 1,7 Rechnerisches Gesamtergebnis
  • 1,0 Befragung der Bewohner
  • Alle Altenheime mit MDK-Noten in 'Wismar'